Technik Sonntag – Dazzling Diamond Dust Technique

Hallo!

Schön, daß Du wieder vorbei schaust!

Heut ist wieder Technik-Sonntag!

Die Technik, die ich Dir heute vorstellen möchte nennt sich:

Dazzling Diamond Dust Technique

Hört sich wild an, ist es aber gar nicht!

Soviel sei schon verraten: Charlotte findet die Karte wunderschön und ich musste zusehen, daß ich ein Photo machen konnte, bevor sie sie in Beschlag genommen hat 😉

Hier kommt die Karte nun:

Nun kannst Du sicher verstehen, warum Charlotte sie so mag! Soooo viel Glitzer!!! Ein Mädchentraum!!

Nun zeige ich Dir Schritt für Schritt, wie diese Karte entstanden ist!

Zunächst brauchst Du ein nach Belieben bestempeltes Stück Papier! Ich habe mich für das Stempelset “Falling Flowers” entschieden, da es unbedingt benutzt werden wollte 😉

Nun tupfst Du direkt mit dem gut getränkten Versamark Stempelkissen auf das Papier:

und bestreust es dann üppig mit Heißklebepulver:

Überschuss abklopfen:

und den Kleber mit dem Heißluftföhn schmelzen:

Nun üppig Diamantgleißen darüber streuen:

und zum fixieren nochmal erhitzen!

So erhältst Du eine glitzernde Fläche:

Nun wünsche Dir ganz viel Spaß beim Nachbasteln und freue mich, wenn Du nächsten Sonntag wieder vorbei schaust, denn da heißt es wieder: Technik-Sonntag!

Bis ganz bald!

Diese Produkte von Stampin´Up habe ich verwendet:

 

Aufrufe: 2634

Schreibe einen Kommentar