Technik Sonntag – Rock´n´ Roll Technik

Hallo!

Schön, daß Du wieder vorbei schaust! Heut ist wieder Technik-Sonntag!

Die Technik, die ich Dir heute vorstellen möchte nennt sich:

Rock´n´Roll Technik

Du benötigst dafür einen Stempel, der möglichst rund ist (Blumen eignen sich super) und 2 Stempelkissen! Ein helles und ein dazu passendes dunkles!

Ich habe mich heute mal für das Stempelset „So dankbar“ aus dem Frühjahr-Sommerkatalog 2016 entschieden, denn das ist einfach noch zu kurz gekommen!

Als Farbkombi habe ich Rosenrot und Himbeerrot gewählt:

Stampin up, So dankbar, Rock ´n ´roll Technik, Anleitung in Bildern, Rock and roll Technique, Tutorial

Zuerst färbst Du Deinen Stempel komplett in der helleren Farbe ein:

Stampin up, So dankbar, Rock ´n ´roll Technik, Anleitung in Bildern, Rock and roll Technique, Tutorial

Nun nimmst Du das dunklere Stempelkissen und rollst dann mit den Außenkanten der Blüte über das dunkle Stempelkissen:

Stampin up, So dankbar, Rock ´n ´roll Technik, Anleitung in Bildern, Rock and roll Technique, Tutorial

Nun sind nur die Spitzen der Blüte dunkel eingefärbt:

Stampin up, So dankbar, Rock ´n ´roll Technik, Anleitung in Bildern, Rock and roll Technique, Tutorial

Wenn Du jetzt einen weiteren Abdruck machen möchtet, empfehle ich Dir, den Stempel vorher zu reinigen, um das helle Stempelkissen nicht zu verunreinigen!

Ich habe noch einige Blüten dazu gestempelt,

Stampin up, So dankbar, Rock ´n ´roll Technik, Anleitung in Bildern, Rock and roll Technique, Tutorial

den Spruch in Himberrot aufgestempelt und auch der Schmetterling durfte ein bisschen „rollen“ 😉

Stampin up, So dankbar, Rock ´n ´roll Technik, Anleitung in Bildern, Rock and roll Technique, Tutorial

Ich wünsche Dir viel Spaß beim nachmachen und freue mich, wenn Du nächsten Sonntag wieder vorbei schaust, denn da heißt es wieder: Technik-Sonntag

Bis ganz bald!

Deine Gesche

Diese Produkte von Stampin´Up habe ich verwendet:

Built for Free Using: My Stampin Blog

 

Dies könnte Dich auch interessieren:

One comment

Ich freue mich, wenn Du mir einen Kommentar da läßt ;-)