Technik Blog Hop – Designerpapier Einfärben

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo!

Schön, daß Du bei unserem Blog Hop vorbei schaust!

Heute dreht sich wieder alles rund um Techniken und ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Zuschauen und Ausprobieren!

Ich möchte Dir heute zeigen, wie Du ganz einfach Designerpapier mit den Produkten von Stampin`Up! einfärben kannst!

Dazu habe ich vier Beispiele angefertigt:

Die erste Karte ist mit dem Produktpaket “Kittelkreation” entstanden und die werde ich meinen Pampered Chef Gastgeberinnen mit dem neuen Katalog übergeben 😉 Hier habe ich das Designerpapier mit einer Schwammwalze eingefärbt:

 

Die nächste Karte ist mit dem Stempelset “Echt cool” entstanden, hier habe ich das Designerpapier mit einem Stampin Spritzer eingefärbt!

Das Stempelset kannst Du Dir übrigens während der Sale-A-Bration gratis aussuchen! Wie, das erfährst Du hier: klick

Bei der dritten Karte habe ich den Stempel “Geburtstagswünsche für Dich” verwendet und sowohl den Schriftzug als auch das Designerpapier mit den Stampin Blends koloriert:

Bei meinem letzten Beispiel habe ich das Stempelset “Blütentraum” verwendet und sowohl die Blume als auch das Designerpapier mit den Stampin Blends eingefärbt:

Damit Du Dir genau anschauen kannst, wie das ganze funktioniert, habe ich ein Video für Dich gedreht:

Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Weiterhüpfen!

Hier geht es nun weiter zu  Angelika

Ich freue mich, wenn Du wieder vorbei schaust!

Bis ganz bald!

Diese Produkte habe ich verwendet:

Jetzt online als Demo einsteigen:

 

Rund um die Uhr online Schoppen:


 

 

Dies könnte Dich auch interessieren:

8 comments

  1. Kerstin says:

    Liebe Gesche, vielen Dank für die netten Ideen. So oft halte ich das Designerpapier in den Händen und weiß damit nicht so recht etwas anzufangen. Colorieren ist da mal ne Idee.
    Lg Kerstin

Ich freue mich, wenn Du mir einen Kommentar da läßt ;-)