Meine Swaps für OnStage in Amsterdam – Anleitung für die Stiftebox

Hallo!

Schön, daß Du wieder vorbei schaust!

Während Du dies hier liest bin ich mit ein paar Mädels aus meinem Team bereits auf dem Weg nach Amsterdam!

Dort wird an diesem Wochenende der neue Jahreskatalog vorgestellt und wir sind schon ganz aufgeregt!

Bei solchen Großveranstaltungen ist es Usus Swaps vorzubereiten!

Dies sind kleine Tauschobjekt! Ich habe 50 kleine Schächtelchen gewerkelt und werde dann mit 50 unterschiedlichen Werken aus aller Welt wieder nach Hause kommen! Ich freue mich schon auf das genaue Betrachten dieser kleinen Schätze 😉

Hier kommt nun mein Swap:

Nun zeige ich Dir Schritt für Schritt, wie sie entstanden sind:

Du benötigst ein Stück Cardstock in der Größe 12,8 x 24,1 cm.

Jetzt legst Du die lange Seite oben an und falzt bei 2,8 und 21,3 cm:

Nun legst Du die kurze Seite oben an und falzt bei 2,8/5,6/8,4 und 11,2 cm:

Nun schneidest Du die Klebelaschen ein:

und falzt mit Hilfe eines Lineals die diagonalen Linien:

Natürlich auf beiden Seiten 🙂

Nun alle Falzlinien nachfalten und zusammenkleben:

und zum Schluß noch eine Banderole aus einem Stück Designerpapier in den Maßen 14 x 8 cm zurechtschneiden, drum herum wickeln und zusammenkleben:

Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Nachwerkeln und werde Dir in der nächsten Woche bestimmt ein bisschen was aus Amsterdam zeigen 😉

Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende!

Bis ganz bald!

Diese Produkte habe ich verwendet:

 

Dies könnte Dich auch interessieren:

3 comments

Ich freue mich, wenn Du mir einen Kommentar da läßt ;-)