Deko – Eine Girlande für den Frühling

Hallo!

Schön, daß Du wieder vorbei schaust!

Ja, ich weiß, der Kalender sagt es ist noch ein bisschen länger Winter, mir ist aber schon sehr nach Frühling! Die Kids waren heute mit mir einkaufen und wir haben einen bunten Strauß mit Tulpen mitgebracht! Henry hat sich noch ein Töpfchen mit Traubenhyazinthen ausgesucht und Charlotte konnte bei den Osterglocken nicht widerstehen!

Die beiden lieben es mit mir Blumen zu kaufen!

Die Weihnachtsdeko ist schon lange verschwunden und nun muss ein bisschen fröhlicher Frühling einziehen!

Den Anfang in Sachen Deko habe ich heute mit dieser tollen Girlande gemacht:

Macht sich doch ganz gut an unserer Wohnzimmertür, oder?

Die Girlande ist mit Hilfe der “dreifache einstellbaren Fähnchenstanze” und den Framelits “Große Buchstaben” ganz schnell gemacht!

Als nächstes steht eine Geburtstagsgirlande für Henry auf dem Programm, denn der kleine Mann hat im Februar Geburtstag und wünscht sich eine Ritterparty 😉

Ich wünsche Dir einen ganz tollen Tag!

Bis ganz bald!

Diese Produkte habe ich verwendet:

Jetzt online als Demo einsteigen:

 

Rund um die Uhr online Schoppen:


Dies könnte Dich auch interessieren:

Ich freue mich, wenn Du mir einen Kommentar da läßt ;-)